Halfords und Bitrex | Bitrex
Menu  

Halfords und Bitrex

Unsere Sicherheitskampagne

Der süße, leicht scharfe Geruch von Frostschutzmittel erinnert uns auf der Nordhalbkugel ebenso an den Winter wie Tannennadeln oder Weihnachtsplätzchen. Er ist unverzichtbar für die Verkehrssicherheit auf verschmutzten, regengepeitschten Straßen.

Aber kleine Kinder wissen nicht, dass Glykol und Äthanol, die in diesen Produkten enthalten sind, schädlich sein können. Und obwohl alle Eltern wissen, wie wichtig es ist, die Produkte sicher aufzubewahren, muss zum Beispiel Scheibenwaschmittel greifbar sein, damit man schnell nachfüllen kann. Also kann es schon mal vorkommen, dass Flaschen mit Scheibenwaschmittel und Enteiser in der Küche in der Nähe der Hintertür landen oder unten im Fußraum des Autos herumrollen.

Halfords ist der größte Einzelhändler für Fahrräder, Autositze und Autopflegeprodukte im Vereinigten Königreich. Als Unternehmen, das sich dem Schutz der Familien verschrieben hat, weiß Halfords, wie wichtig es ist, diese Produkte so sicher wie möglich zu machen. Man würde dort niemals ein Kinderfahrrad ohne einen Helm verkaufen. Und deswegen würde man auch niemals die Hausmarke des Scheibenwaschmittels ohne Sicherheitszusatz verkaufen.

Also haben sich 2013 Halfords und Bitrex – zwei Unternehmen, die auf der Sicherheit der Familien aufbauen – zusammengetan, um mit der einfachsten Lösung Tragödien zu vermeiden. Halfords begann, all seinen Hausmarken von Scheibenwaschmittel und Frostschutzmittel Bitrex zuzusetzen.

Aber damit ist die Geschichte noch nicht zu Ende. Bei Halfords erkannte man, dass die Angestellten Teil der Stärke des Unternehmens sind. Die Kunden erwarten, dass sie Experten für Autosicherheit sind, warum sollen sie also nicht auch Experten bei der Vermeidung von Vergiftungen sein?



Der 10.000-Personen-Bitrex- Geschmackstest

Halfords hat mit uns zusammengearbeitet, um seine Teams in den Läden über den neuen Sicherheitszusatz zu schulen – indem man einen groß angelegten Bitrex-Geschmackstest für alle Mitarbeiter durchführte.

Das Stichwort für 10.000 Teststreifen, Hunderte von Informationsbroschüren und einige Riesenkisten mit Milchschokolade (der anderen wichtigen Zutat beim Bitrex-Geschmackstest). In 460 Läden versammelten sich die Mitarbeiter von Halfords zum unvergesslichen (und sehr komischen) Bitrex-Erlebnis und kosteten die bitterste Substanz der Welt.

Das Ergebnis?

  • Halfords stärkte eine weitere Kompetenz seiner Verkaufsteams, bewies gute unternehmerische soziale Verantwortung und steigerte seine Verkaufszahlen.
  • Bitrex rekrutierte 10.000 neue Markenbotschafter. Jetzt sind die Angestellten von Halfords Experten im Laden, aber auch im weiteren Umfeld: als Eltern, Betreuer, Großeltern und Nachbarn.
  • Die Kunden profitierten vom Spezialwissen von Halfords über Tipps zur Kindersicherheit und vom neu erworbenen Wissen über Bitrex.

Nichts hätte Halfords Stellung als Wächter der Familiensicherheit besser stärken können.

„Bei Halfords würde man niemals ein Kinderfahrrad ohne einen Helm verkaufen. Und deswegen würde man auch niemals die Hausmarke des Scheibenwaschmittels ohne Sicherheitszusatz verkaufen.“

Sie haben Interesse, die Verwendung von Bitrex intern bei Ihren Teams zu fördern? Kontaktieren Sie uns!